Anmeldeschluss: 13. Jänner 2023

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

LIVE Ausbildung “Integrale Kinderyoga Pädagogik” in WIEN

Ebne deinen Kindern mit Kinderyoga und Mystik den Weg in eine vertrauensvolle Zukunft  - statt sie über Leistung zu kategorisieren und zu entmutigen.

Als Pädagog*in oder Elternteil kommen wir oftmals an unsere Grenzen. Und an die der Kinder. Dann sind wir als Erwachsene gefragt, die Situation liebevoll aufzulösen.

In meiner Ausbildung “Die Integrale Kinderyoga Pädagogik” lernst du deinen Schützlingen die Werte zu vermitteln, die wirklich bedeutend für ihre Entwicklung sind - unabhängig von Leistungsbewertung oder verstaubten Erziehungsratgebern, die heutzutage längst nicht mehr funktionieren.

Unsere nächsten Ausbildungstermine in Wien:

Durchgang 2023: Start am 28. Jänner 2023
 

Jetzt buchen

und einen Unterschied machen.

 Infos für dein Herz:

 
 
 
 
 

Für den schnellen Überblick:

 
 
 
 
 

Noch nie war das Leben so komplex und schnelllebig wie heute.

Noch nie waren große und kleine Menschen so vielen Reizen ausgesetzt.

Noch nie war Leben so unsicher und die globalen Probleme so vielfältig.

Wie gehen wir in dieser lauten Welt mit all den Informationen um?

Wie können wir uns und den kleinen Menschen liebevoll begegnen?

Ich will nicht darauf warten, bis die Politik endlich etwas ändert. Wir sind die Stimme für unsere Kinder! Sie brauchen uns jetzt!

→ Kommst du mit dem starren Bildungssystem immer wieder auf Konfrontationskurs?

→ Wünschst du dir, dass unsere Kinder mit aktuelleren Lehrmethoden auf die heutige moderne Welt vorbereitet werden?

→ Du willst nicht das 1x1 der Kindererziehung absolvieren, sondern alles tun, um deinen Kindern ein behütetes und verantwortungsbewusstes Leben zu ermöglichen?

Diese multimediale Welt ist schneller und rücksichtsloser als sie es früher war.

 

“Manchmal habe ich Angst, dass unsere Kinder emotional verkümmern und sie in eine kalte Welt geworfen werden, in der nur noch Leistung zählt!”, sagte kürzlich eine Teilnehmerin zu mir.

Das kann nur die Präsenzausbildung:

Hanna hautnah

Einmal im Jahr startet eine eingeschworene Gruppe in Wien um liebevoll die Welt zu revolutionieren. Die Teilnehmer*innen der Präsenzausbildung bekommen Hanna-Schabernack-Power pur. Alle Spiele und Übungen werden gemeinsam erfahren, sodass du sie in deinem Körpergedächtnis abspeichern kannst. Wir tanzen, brüllen, spielen, kichern und singen gemeinsam. So wird dein Inneres Kind von Modul zu Modul sicherer und traut sich wieder für all den Schabernack hervor.

"Eines der schönsten Dinge in meiner Arbeit ist es, Zeugin sein zu dürfen, wenn die Inneren Kinder in die Augen dir Teilnehmer*innen zurück kommen. Jedes Modul werden die Blicke wacher und der Schabernack übernimmt die Führung. Das ist für mich jedes Mal Magie." Hanna

Community-Stunde mit "echten Kindern"

Am Sonntag des Community-Moduls wird es noch bunter. An diesem Vormittag öffnen wir die Tore für unsere Kinder, Nichten, Neffen, Enkerl und Nachbarskinder. Wir spielen gemeinsam mit den Kindern eine lebendige Yogastunde voller Überraschungen und Magie. So siehst du, wie dynamisch Yoga mit Kindern wirklich ist und bist danach hoffentlich noch motivierter zu starten.

"Wow! Das war so cool im Zauberwald. Wenn ich groß bin, werd' ich auch Kinderyoga-Lehrerin." Sina (7 Jahre) nach der Community-Stunde

Eine Gruppe, die gemeinsam eine Vision teilt

Die Anzahl der Yogamatten-Plätze im Yogastudio ist begrenzt. Jedes Jahr startet eine Gruppe von ca. 25 Teilnehmerinnen in die Kinderyoga-Ausbildung. Im Laufe der Ausbildungszeit lernst du die Teilnehmer*innen auf eine besondere Art kennen. Durch die gemeinsamen Erfahrungen und Übungen entsteht sofort gegenseitiges Vertrauen und Wachstum geschieht von ganz allein. Aus diesen Ausbildungsgruppen ergeben sich meist tiefe Freundschaften und gemeinsame Projekte.

Ich wünsche mir, dass unsere Kinder auf einem fortschrittlichen Bildungsstand sind UND sich gesehen, geliebt und wertgeschätzt fühlen - unabhängig ihrer Leistungen.

Sie sollen eine gesunde Verbindung zu sich selbst und ihrem Umfeld aufbauen und dadurch - sich selbst vertrauend - allen Stürmen dieser lauten, schnellen Welt die Stirn bieten können!

Kennst du das?

  • Du kannst spüren, dass sich die Kinder innerlich und äußerlich auflehnen.
    Sie hören nicht zu, sind kaum ansprechbar oder völlig in sich gekehrt.
  • Ein ruhiges Gespräch ist kaum möglich, weil sie total überdreht sind und du einfach keinen Zugang zu ihnen bekommst? Alles ist nur noch laut, rebellisch und anstrengend!
  • Beim kleinsten Piek geht die Bombe hoch und die Situation   Manchmal möchtest du am liebsten auch einfach Sachen durch die Gegend schmeissen!
  • Jeder fühlt sich unverstanden. Die Beziehung zueinander bricht ab und Kinder wie Erwachsene fühlen sich nur noch alleingelassen.
  • Wenn du mit Kolleg*innen oder anderen Eltern über mögliche Lösungen sprichst, stößt du auf Ablehnung, weil sie lieber nach 0815 vorgehen (“Das hat schon immer funktioniert!”) und nicht bereit für Veränderungen sind (“Solange die da oben nichts verändern, ändert sich hier auch nichts.”). Das ist so frustrierend!

Bist du bereit, in der Welt der Kinder einen sinnvollen Unterschied zu machen?

 Wenn ich weiß, dass ich…

  • meine Kinder bestmöglich auf allen Ebenen vorbereitet habe und ihnen vermitteln konnte, dass ein liebevolles Miteinander wichtiger ist als eine Schulnote,...
  • alles in meiner Macht Stehende getan habe, um meine Kinder zu schützen, zu stärken und in ihrer Würde zu achten,...
  • sie ernst nehme und sie eine hörbare Stimme bekommen,...
  • ihnen schon in ihrer Kindheit zeigen kann, dass sie wahres Glück im Innen und nicht im Außen finden,...

 

…dann kann ich entspannt loslassen, weil ich weiß, dass sie mutig und selbstvertrauend ihren Weg gehen.

✨ Erst dann habe ich meine Aufgabe erfüllt. ✨

Jetzt buchen

und einen Unterschied machen.

Nora

„Liebe Hanna, vielen herzlichen Dank für die großartige Ausbildung bei Dir! Ich habe die Wochenenden – die im Endeffekt immer viel zu schnell vorbeigegangen sind und viel zu kurz waren – sehr genossen! Du hast eine tolle Art, Dinge zu vermitteln, und die abwechslungsreiche Gestaltung zwischen Theorie und Praxis war sehr kurzweilig. Du hast auch uns und unseren Bedürfnissen Raum gegeben, dadurch ist die Ausbildung für mich noch mehr zu einer eindrucksvollen persönlichen Erfahrung geworden. Wie harmonisch eine Gruppe zusammenwächst, hängt stark vom Ausbilder ab, und wenn ich an die tolle Gruppendynamik denke, die wir schon nach sehr kurzer Zeit entwickelt haben, hast Du Deine Sache ganz toll gemacht. Danke Dir für alles! Ich freue mich schon sehr auf meine ersten eigenen Kinder-Yoga-Stunden!“

 

“Ich hätte nie gedacht, dass Yoga so lebhaft sein darf und Spaß macht, obwohl ich mich so ungelenkig wie ein altes Huhn mit Gipsbein fühle!”

Weißt du…

Es geht nicht darum, den Yogabaum perfekt zu beherrschen.

Es geht um die Haltung und Ausrichtung dahinter. 

Ich biete dir einen Raum, in dem wir mit Yoga und mystischer Fantasie die Kinderseelen erreichen, die jetzt noch durcheinander, aufgewühlt oder verstummt sind.

Du genießt die uralte Weisheit, für das 21. Jahrhundert neu aufbereitet, mit Online-Impulsen zwischen den Präsenzwochenenden.

Mein Ziel ist es Kindern einen Weg zu zeigen, der sie nicht bewertet oder verurteilt, sondern ihnen all’ die kleinen und großen Wunder offenbart, die bereits in ihnen liegen.

In meiner Präsenz-Ausbildung “Die Integrale Kinderyoga Pädagogik” helfe ich Pädagog*innen und Eltern, die mit den jetzigen veralteten Erziehungsinstrumente an ihre Grenzen kommen, in dem ich Pädagogik mit Mystik und Wissenschaft miteinander verbinde. So findest du einen neuen Zugang zu deinen Kindern und kannst ihnen die Werte vermitteln, die wirklich bedeutend für ihre Entwicklung sind.

Hallo! Ich bin Hanna.

Begründerin der integralen Entwicklungspädagogik und Leiterin der Ausbildung integrale Kinderyoga Pädagogik. Als ausgebildete Pädagogin, integraler Lifecoach, Kinderyoga- und Yogalehrerin weiß ich um die Herausforderung von Menschen und Beziehungen.

 Vor über 10 Jahren verließ ich das Schulsystem als Junglehrerin, weil es mir die Luft zum Atmen nahm. Ich wollte keine Kinder mehr willkürlich beurteilen, und ich wollte nicht mehr Teil dieses alten Schulsystems sein. Schon damals war klar, dass ich wiederkomme, aber diesmal nicht allein. Und dass ich das Schulsystem sanft und nachhaltig verändern werde.

 

Ich habe im Schuldienst als Lehrerin erlebt, wie schwer es ist,

  • in diesem System Mensch zu bleiben
  • auf die Bedürfnisse der Kinder einzugehen.
  • abends ins Bett zu fallen mit dem Gefühl, keinem Kind gerecht geworden zu sein.
  • wenn Kinder sich über eine Note identifizieren
  • wenn Erwachsene (Lehrer und Eltern) den Wert der Kinder an einer Zahl festmachen

Ich habe gehadert und wollte KEINEN MENSCHEN für Leistung beurteilen. Ich habe gespürt, wie starr und verstaubt das Bildungssystem ist und wie wenig es dem Menschen dient.

Seitdem will ich das Schulsystem umkrempeln - von unten. Mithilfe von vielen  engagierte Pädagog*innen, die zusammenhalten und Eltern, die wache Fragen stellen. Wir haben keine Zeit mehr auf Ideen der Politiker*innen zu warten - ich bin es leid zu warten - wir gehen den Wandel selbst an. Wir pflanzen eine neue Haltung dem Kind gegenüber von unten in das Schulsystem ein. 

Ich habe erlebt, wie sehr Kinder es schätzen, wenn es mal NICHT um Leistung geht. Und wie schnell es ihnen durch einfache Yogaübungen gelingt aus dem Stress-Modus in den Gemeinschaftsmodus zu wechseln. Im Yoga geht es um Freude und Gemeinschaft. Jede*r kann mitmachen. Egal wie.

Nachdem ich mit über 10.000 Kindern gespielt, über 10.000 Seminartage unterrichtet und mit über 1.000 Eltern, Pädagog*innen und Therapeut*innen zusammengearbeitet habe, kann ich dir sagen, dass die Integrale Kinderyoga Pädagogik der wirkungsvollste Weg ist, um deine Kinder in ihrem Wesen zu stärken und zu behüten, um sie auf ihren Lebensweg bestmöglich vorzubereiten.

 

Jetzt buchen

und einen Unterschied machen.

Hanna Pessl
Bekannt aus:

Das sagen die bisherigen Teilnehmerinnen der Kinderyoga-Ausbildung:

Christine

„Seit der Kinderyogaausbildung habe ich die Freude und Liebe an meinem Beruf entdeckt. Ich bin Volksschullehrerin und war etwas unglücklich damit. Ich habe keine Ahnung, was passiert ist, aber die letzten Monate vor Schulschluss war alles plötzlich so leicht. Ich mache öfters 10 Minuten Einheiten, vor allem ruhige Übungen und beobachte, dass die Kinder die Langsamkeit, Ruhe und Stille sehr genießen.“

Doris

„Liebe Hanna, ich habe die Ausbildung bei dir so sehr genossen! Dein herzliches Wesen und deine fröhliche Art sind so ansteckend, und du bist voller Inspiration und Motivation für mich. Deine Kreativität und deine Offenheit, all deine Erfahrungen und Ideen mit uns zu teilen, hat mich fasziniert. In einer Yogastunde bei dir zu sein, ist eine tolle Erfahrung, und ich hoffe, dass ich auch in meinen Kinder-Yogastunden dieses tolle Gefühl vermitteln kann.“

Luise

„Wenn du dein Inneres Kind wiederentdecken willst, wenn du in offener, freudiger Art erfahren und lernen willst, wie man Yoga an Kinder mit viel Liebe und Hingabe weitergeben kann, dann ist es wirklich wie ein Geschenk, wenn dir Hanna als Ausbilderin begegnet. Mir ist es so ergangen, und ich war während der Ausbildung ein sehr glückliches, großes Kind. Hanna umgibt etwas Besonderes, vielleicht auch, weil sie gerade selbst ein Baby erwartet. Ich freu mich so, dass ich bei ihr die Ausbildung gemacht habe, und freu mich auf jede Art der Weiterbildung bei ihr.“

Nina

„Die Ausbildung zur Kinderyogalehrerin hat mich inspiriert, bereichert und meinen Horizont in positivstem Sinne wieder ein Stückchen erweitert! Ich lasse beispielsweise viele Elemente der Ausbildung in die tägliche Arbeit als Volksschullehrerin einfließen und bin von den positiven Auswirkungen auf die Kinder immer wieder begeistert! Eine Ausbildung, die ich jedem (Pädagogen / jeder Pädagogin) ans Herz legen würde!“

Ganzheitlich lernen und sich spielerisch begegnen.

Die Ausbildung „integrale Kinderyoga Pädagogik“ geht weit über bisherige Kinderyoga-Ausbildungen hinaus.

Wir haben eine integrale, interdisziplinäre, moderne Pädagogik-Ausbildung geschaffen, die die Mystik und Philosophie der alten Yogi*nis für Menschen des 21. Jahrhunderts übersetzt.

 

Was bedeutet das?

Diese Ausbildung ist deshalb so innovativ, weil sie ganzheitlich aufgebaut ist und du die Methoden und Denkweisen von verschiedenen Fachrichtungen lernst.

Ich gestalte die Inhalte der Ausbildung sehr praxisnah, fundiert und humorvoll.. Moderne Wissensvermittlung macht viel mehr Spaß, wenn wir sie mit lustigen Spielen und bunten Kinderyoga-Übungen abwechseln..

Dabei geht es in der Tiefe immer um das natürliche Wachstum des Individuums und der Gesellschaft. In dieser Ausbildung schaffst du es spielerisch und mit viel Leichtigkeit verschiedene Schwerpunkte miteinander zu verbinden.

Bist du bereit, dich auf neue Denkweisen und Routinen einzulassen?

 

Unsere Philosophie

Kindern muss nichts beigebracht werden. Sie sind perfekt, so wie sie sind. Sie müssen nicht verbogen, erzogen und ermahnt werden. Kinder sind Teamplayer – von Anfang an. Solange man sie lässt … Sie kommen mit dem größten Potenzial auf die Welt und werden in unserer leistungsorientierten Gesellschaft leider schnell zu Instrumenten der Bildungs- und Wirtschaftspolitik gemacht.

Wir brauchen nicht noch mehr Konsumenten und Maschinen, die angepasst mit dem Strom schwimmen. Unsere Gemeinschaft braucht Menschen, die sich trauen, Nein zu sagen, die wissen, was sie können, und kreative Lösungen für die Probleme der Welt finden. Wir brauchen Menschlichkeit, wahres Mitgefühl und bedingungslose Liebe uns selbst und anderen gegenüber. Diese Fähigkeiten sind in jedem von uns angelegt. Doch viele haben es leider auf dem Weg zum Erwachsenwerden vergessen. Für Kinder ist der Weg zurück zum Erinnern noch kürzer und einfacher. Yoga und Menschen, die ihnen wertschätzend begegnen, können dabei eine große Hilfe sein.

 

Willst du mit uns die Welt Schritt für Schritt bunter machen?

 

Diese zertifizierte Ausbildung für pädagogische Fachkräfte und Eltern stärkt die Kommunikation zwischen dir und deinen Kindern. 

Mit Hilfe von Yoga und der Verbindung zu deinem Inneren Kind baust du eine Brücke zu deinen äußeren Kindern. Diese Brücke ist so stark, dass euch so schnell nichts mehr erschüttern kann!

Das Innere Kind ist ein wichtiger Anteil in dir, der dir helfen kann, dich auf kleine Menschen liebevoll einzulassen. Allerdings erhält unser Inneres Kind im normalen Alltag von uns kaum Beachtung, und so beginnt es, unsere Beziehungen im Außen zu sabotieren.

Stell dir vor, in Zukunft …

… hättest du Antworten und neue Fähigkeiten, mit schwierigen Situationen im Alltag und im Beruf angemessen umzugehen.

… würdest du mit deinen Kindern mehr kichern und weniger schimpfen.

… hättest du das Gefühl, dass du UND ALLE KINDER genau so richtig sind, wie sie sind.

... wärst du mit deinen Visionen und Herausforderungen nicht mehr allein, sondern wärst Teil einer wachsenden Community, die in dieselbe Richtung blickt.

… würde sich jeder Mensch in deiner Nähe entspannen können, weil du authentisch das lebst und ausstrahlst, wofür du stehst.

Die Gesichter der Ausbildung

Hanna Pessl

– das Herz und der kreative Kopf hinter all den Yoga-Späßen

Visionärin, Fragenstellerin, Optimistin, Brückenbauerin, Pädagogin, Kinderyoga- und Yogalehrerin, Coach und Mama

Meine Mission ist es, das Lachen, Staunen und die Freiheit der Kindheit wieder zurück in die Häuser, Kinderzimmer, Kindergärten, Büros und Schulen zu bringen. Daher bin ich seit Jahren daran, Programme für kleine und große Menschen zu entwickeln, um gemeinsam alte Muster zu verlernen und uns an natürliche Freude zu erinnern.

Die Ausbildungen haben in den letzten 8 Jahren mehr als 700 Teilnehmer*innen absolviert. Viele davon unterrichten selbst erfolgreich in Schulen, Kindergärten und Yogastudios. Einige davon haben sogar schon ihre eigenen Teacher Trainings.

Willst du auch Teil einer immer größer werdenden Community werden?

Dann bist du hier GENAU RICHTIG!

Lena Raubaum

– Schauspielerin, Sprecherin, Yogalehrerin

Beim Unterrichten – nicht nur von Yoga – ist vor allem eines ganz essentiell: Deine Stimme!

Denn deine Stimme macht Stimmung, deine Stimme bestimmt, wie eine Yogastunde wirkt. Und: Sie ist einzigartig! Wie ein Fingerabdruck, der zu hören ist. 

 Aber wie achtest du gut auf deine Stimme und deine Sprechwerkzeuge? Vor allem, wenn du viel unterrichtest? Welche alltagstauglichen Übungen können dir helfen, damit dein Yogaunterricht stimmig rüberkommt? Fragen, die in diesem Workshop Antworten bekommen.

Die ausgebildete Schauspielerin, Sprecherin, Yogalehrerin und Kinderyogalehrerin Lena Raubaum schöpft aus ihren vielen verschiedenen Tätigkeitsfeldern und gibt dir in 3 Stunden sinnvolle Impulse für einen sprechintensiven Alltag.

Heraus mit der Sprache, heraus mit der Stimme!

Sarah Paul 

– Ergotherapeutin und Yogalehrerin

Es ist für mich wundervoll, Yoga mit Groß und Klein zu praktizieren und sie dabei zu unterstützen, ihren Körpern näher zu kommen und eine tiefe Verbundenheit zu sich selbst zu erfahren.

Als Ergotherapeutin und Yogalehrerin verbinde ich mein Wissen und versuche, bei körperlichen oder emotionalen Beschwerden Wege zu finden, Yoga zu praktizieren. Meine Yogamatte ist meine persönliche Schatzinsel, auf der wir einfach nur sein dürfen. In meiner Arbeit bin ich voll und ganz in meinem Herzen, um voller Leichtigkeit und Freude die Menschen zu erreichen.

Jetzt buchen

und einen Unterschied machen.

Wir sind ein von der Yoga Alliance als Ausbildungsstätte anerkanntes Yogainstitut.

Nicole

„Die Ausbildung bei Hanna war eine Wohltat für Körper und Seele. Mit ihrer inspirierenden und fröhlichen Art zeigt sie, wie man Kindern Yoga auf spielerische Art näher bringt. Und dass auch in jedem Erwachsenen noch ein Kind steckt. Ich würde die Ausbildung jederzeit wieder machen und kann sie jedem ans Herz legen.“

Irene

„Lehrreich, lustig, liebevoll! Das KIYO-Wochenende ist vollgepackt mit kreativen Ideen und Inspirationen! Mit spürbarer Freude wird von Hanna Wissen über Kinderyoga weitergegeben, sympathisch und authentisch! Danke dafür!“

Inhalt

Die 6 Module der Ausbildung sind nach dem alten Chakren-System aufgebaut. Das Chakren-System hilft uns dabei, die Entwicklung des Menschen aus verschiedenen Blickpunkten zu sehen und tiefer zu verstehen. Dabei schlagen wir immer wieder interdisziplinäre Brücken zwischen der alten Philosophie der YogINis, der modernen Entwicklungspsychologie, beziehungsfördernder Pädagogik und Kommunikation, der Neurowissenschaft sowie verschiedenen Evolutions-Theorien.

Stundenausmaß: 150h

 

 

 ... und zusätzlich zu den Kernmodulen:

 

Super Power Skills Die Kunst, liebevoll zu führen

Entdecke 10 versteckte Super Power Skills für dich wieder, die in jedem von uns natürlich angelegt sind. Diese Skills lassen dich zu deinen kleinen und großen Mitmenschen eine tiefe Verbindung aufbauen. So kannst du liebevoll, klar und authentisch in Führung gehen - ganz ohne Machtkampf.

Judiths Erfahrungen in der Ausbildung:

 
 
 
 
 

Zertifikat

Die integrale Kinderyoga Pädagogik ist das erste Level der integralen Entwicklungspädagogik. Mit dieser Basisausbildung bist du befähigt, Kinderyoga-Kurse und -Workshops eigenständig in Instituten, Schulen und Kindergärten durchzuführen.

Die Ausbildung „integrale Kinderyoga Pädagogik“ ist international zertifiziert nach den Richtlinien der Yoga Alliance. Nach Abschluss der Ausbildung kannst du das Zertifikat selbstständig bei der Yoga Alliance einreichen.

Deine Vorteile während und nach der Ausbildung:

Die Präsenzausbildung in Wien bietet dir ganz viel “Hanna hautnah”! So sehr wir die Möglichkeiten der Online Ausbildung schätzen, ist der persönliche Kontakt doch unersetzbar. 

Es sind Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
(Guy de Maupassant)

Wir treffen uns an 6 Wochenenden in einer kleinen, überschaubaren Gruppe. So können wir uns auf die Ausbildungsinhalte und uns konzentrieren und es gehen keine wertvollen Momente verloren.

Wenn du deine Pause gerne in Gesellschaft verbringst, sei bei unserem gemeinsamen Mittagessen dabei! Oder schlendere in der Zeit durch die malerischen Gassen Wiens.

Kommst du von außerhalb, kann ich dir eine Liste mit Übernachtungsempfehlungen geben. So findest du Pensionen und Hotels in der Nähe unserer Ausbildungsstätte und kannst sicher sein, dass du dich in Wien wohlfühlst.

Als AbsolventIn der integralen Kinderyoga Pädagogik Ausbildung ...

  • erhältst du regelmäßig Jobangebote, die mich erreichen.
  • bist du Teil einer wachsenden Kinderyoga-Community, die sich gegenseitig unterstützt.

  • gibt es für dich eine geschlossene Community-Gruppe für Tipps, Links und Fragen. Auch ich bin dort anwesend und beantworte deine Fragen.​

Nachhaltiges Wissen online:

  • alle Spiele und Übungen zum Nachsehen in der Lernplattform
  • weitere Ideen und Inspirationen in der Kinderyoga Schatzkiste
  • ein eigener Kurs für deine klare, authentische und liebevolle Lehrerpersönlichkeit

Integrales und interdisziplinäres Wissen aus den Bereichen:

  • Kinderyoga, Yoga und moderne Mystik
  • Pädagogik, Kommunikation, Neurowissenschaft
  • Anatomie, Physiologie und Stimmbildung
Was diese Ausbildung NICHT ist

Eine weitere öde Fortbildung, die du nur absitzt und konsumierst. Du wirst aufgefordert, von der ersten Sekunde an mitzumachen, nachzudenken und umzusetzen.

Eine Ausbildung, in der die vortragenden „Gurus“ die Weisheit mit dem Löffel gefressen haben und sich über die Schüler erheben. Wir sind alle Lehrer und Schüler füreinander.

Dieser Kurs zeigt dir KEINE Zauberformel, wie du Kinder dazu bringst, dir stur zu gehorchen. Er zeigt dir aber, wie du mit dir und anderen Menschen klar kommunizierst, um für dich mit weniger Energie mehr zu erreichen.

Jetzt buchen

und einen Unterschied machen.

Warum ist diese Ausbildung so umfangreich?

Weil ich mit einer kürzeren Ausbildung nicht zufrieden gewesen wäre. Das Wohl der Kinder liegt mir sehr am Herzen. Wir sind während der Zeit, die wir mit ihnen verbringen, ihre Vorbilder, und sie vertrauen uns. Das bringt viel Verantwortung mit sich. Daher ist eine fundierte Ausbildung unter der Leitung von Profis notwendig, damit du und die Kinder entspannt und glücklich eine Kinderyogastunde verlasst und gerne wiederkommt.

Die Ausbildung richtet sich mit ihrem Umfang nach den Richtlinien der Yoga Alliance. Die Yoga Alliance setzt internationale Standards für Yoga-Ausbildungen. Derzeit sind diese Standards das einzige Qualitätskriterium für Yoga-Ausbildungen in Österreich.

Ausbildungen gibt es viele. Ja, ich weiß. Diese hier ist anders.

 

Nina

„Die Wochenenden mit dir und allen anderen Ausbildungsteilnehmern waren eine wunderschöne Erfahrung, für die ich sehr dankbar bin :-). Nicht nur deine Erfahrungen, dein Ideenreichtum und deine Schätze an Kreativität waren genial, sondern auch all die anderen Gespräche mit diesen wunderbar interessanten Personen. Abgesehen von dem persönlichen Nutzen für mich selbst bin ich jetzt stolze ausgebildete und hypermotivierte Kinderyogalehrerin.“

Vielleicht siehst du dich auch gerade in der Welt um und fragst dich

"Wie kann ich hier meinen Teil zum Frieden in der Welt beitragen?".

Ich will dir hier verraten, was ich jeden Morgen in meiner Meditation auf diese Frage als Antwort bekomme:

  1. Mehr denn je, brauchen wir gerade Menschen, die nicht panisch werden. Menschen, die um die Macht von Kommunikation wissen und diese zum Wohle aller einsetzen.

  2. Wir brauchen Räume der Stille und Zeiten der Erholung.

  3. Wir brauchen Rückzug, sodass unsere Seele wieder zu uns sprechen kann. Denn sie weiß die nächsten Schritte.

  4. Blinder Aktionismus, der sich aus Angst und Stress speist, erschafft nur mehr vom Alten.

  5. Vor allem braucht es Menschen, die sich dieser Verantwortung bewusst sind und diese Entspannung an die nächste Generation weiter tragen.

  6. Wir sind gerade so wichtig! DU bist gerade so wichtig.

  7. Wir brauchen kraftvolle, belastbare und flexible Körper um dem Nervensystem Raum zum regulieren zu geben.

  8. Ich bin davon überzeugt, dass unsere Privilegien in einem reichen Land aufzuwachsen, wo es uns nicht verboten ist, die Meinung zu sagen, mit Pflichten einher gehen.

  9. Die Zeiten sind vorbei, wo wir ein weiteres Schuljahr einfach noch absitzen und darauf warten, dass andere Menschen etwas für uns verändern.

Klingt kämpferisch? Möglich.

Wenn du allerdings auch das Gefühl hast, dass für dich ein neuer Entwicklungsschritt wartet, dann komm in unseren Kreis.

In der Ausbildung "integrale Kinderyoga Pädagogik" passiert nämlich genau das.

Wir erschaffen Räume des Staunen und des Schabernacks und ganz von selbst erwacht in dir die Stimme deines Inneren Kindes, das dir den Weg weisen wird.

Termine & Preise

Ausbildung 2023:

 

Termine:

28. und 29.01.2023 - Roots

25. und 26.02.2023 – Relations

25. und 26.03.2023 – Wisdom

29. und 30.04.2023 – Community

13. und 14.05.2023 - Power

24. und 25.06.2023 - (R)Evolution

 

Sa: 9:00 bis 18:00 Uhr
So: 9:00 bis 16:00 Uhr

Stundenausmaß: 150h

 

Einmalzahlung:

 

2520,-- EUR

inkl. USt.

 

Für 2023 anmelden

6 Raten:

 

6 x 435,-- EUR

inkl. USt.

 

Für 2023 anmelden

10 Raten:

 

10 x 264,-- EUR

inkl. USt.

 

Für 2023 anmelden

Voraussetzungen für die Durchführung der Ausbildung:

Du sollst von dieser Ausbildung maximal profitieren. Daher ist es uns ein großes Anliegen, ein Mindestmaß an Vorkenntnissen abzufragen, um eine hochwertige Qualität der Ausbildung zu garantieren. Diese Vorkenntnisse müssen schriftlich in der Anmeldung vermerkt werden.

  • Bereitschaft für Reflexion und Schabernack
  • regelmäßige Yogapraxis

Ort:

Samdrubling
Friedrich Kaiser Gasse 74
1160 Wien

Sichere dir jetzt deinen Platz!

Die Anmeldung schließt am 13. Jänner.

Anmeldeschluss in:

00

Tagen

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Jetzt anmelden

Du willst dabei sein. Das ist schon fix.

COOL! Dann kannst du dich gleich hier für die Ausbildung anmelden.

Zur Anmeldung

Du hast noch Fragen an mich, die du gerne mit mir persönlich klärst?

Buche dir hier deinen Wunschtermin mit mir, und ich nehme mir Zeit, all deine Fragen zu beantworten.

Termin buchen

Du willst in die Inhalten der Ausbildung hinein schnuppern?

Sei am 29. November beim kostenlosen Online-Infoabend dabei.

29. November 2022 - 20:30 Uhr

Zum Infoabend anmelden

Hinweis zu Corona-Maßnahmen:

Unsere Ausbildung gilt als Weiterbildung und darf auch - im Falle eines Lockdowns - planmäßig abgehalten werden.

Oh ja! Das ist DIE Ausbildung für dich.

Dann kannst du dich HIER anmelden.

Jetzt anmelden

5 Dingen, die du in der Ausbildung lernst,
die du noch gar nicht am Schirm hast:

5 Dingen, die du in der Onlineausbildung "integrale Kinderyoga Pädagogik" lernst - abseits von all den coolen Spielen und Übungen.

  1. Du lernst die Macht der Kommunikation. Denn Kommunikation erschafft Realitäten. Kommunikation kann entweder Verbindung, oder Trennung erschaffen. All das erlangte Wissen kannst du dann in der Familie, Teamsitzungen oder der Analyse von Politiker*innen-Reden anwenden. 

  2. Du entdeckst deinen eigenen inneren Raum der Stille wieder neu. Denn wir kommen aus Stille und gehen wieder in die Stille. Im Laufe unseres Lebens vergessen wir leider oft diese Raum. Ich zeig dir den Weg zurück.

  3. Du lernst dich und deine Stärken und Fähigkeiten noch besser kennen. Du erfährst, wie du mit vermeintlichen Misserfolgen umgehst und dir und den Kindern danach wieder verzeihen kannst. Du erfährst was du tun kannst, wenn du kleine oder große Menschen mal nicht leiden kannst. (Jep! Gibts auch unter Yogis...)

  4. Du lernst das 1x1 des authentischen Marketings ohne dabei deine Seele zu verkaufen. Denn ich habe meinen Job erst dann richtig erfüllt, wenn du nach der Ausbildung mit deinem Werk erfolgreich bist.

  5. Du lernst eine tiefe und bodenständige Mystik in dir kennen, die du schon seit deiner Kindheit wahrnimmst, aber nicht ganz greifen konntest.

GENAU DAS bedeutet das Wort "integral" in der Ausbildung "integrale Kinderyoga Pädagogik". Denn diese Ausbildung geht weit über die normalen Standard einer Kinderyoga-Ausbildung hinaus. Überzeug dich selbst!

Du willst bei uns die Bildungskarenz machen?

Das ist ganz einfach möglich. Vor allem nach der Babypause, kann das eine gute Variante sein, sich weiterzubilden, zuhause beim Kind zu sein und dennoch weiter ein Einkommen zu beziehen.

Die Ausbildung "integrale Kinderyoga Pädaogik" erlaubt es dir 4 Monate Bildungskarenz in Anspruch zu nehmen. Wenn du mehr Monate nutzen möchstest, bieten wir mittlerweile mehr als 5 verschiedene Varianten der Bildungskarenz an. So bist du vollkommen flexibel und entscheidest selbst, wie viele Monate du die Karenz in Anspruch nehmen willst. (von 2 bis 12 Monaten)

Hast du Fragen dazu? Dann schreib uns einfach an unter [email protected]. Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Valeries Erfahrungen in der Ausbildung:

 

Ursi

„Ich arbeite hauptberuflich nicht mit Kindern, bin aber 6fache Tante, mag Kinder sehr und verbringe gerne Zeit mit ihnen – so viel zu meinen Gründen für die Ausbildung zur Kinderyogalehrerin. Dass es mich allerdings so fesseln wird, damit habe ich nicht gerechnet. Ich kann es jedem nur weiter empfehlen. Es erwarten euch großartige Wochenenden mit vielen spannenden, lustigen, eindrucksvollen Erlebnissen und vor allem mit dem Kind in euch! Hanna schafft es, die Inhalte mit so viel Freude und Begeisterung zu vermitteln, dass man gar nicht anders kann, als Kinderyoga zu lieben und es in die Welt hinaustragen zu wollen!!! Mittlerweile kann ich neben meinem Beruf Kinderyogakurse geben und liebe es! Eine meiner besten Entscheidungen, diese Ausbildung zu machen!“

Sandra Knöbl, Tiga Yoga, Wien

„Die Kinder Yogaausbildung bei Hanna schießt weit über das erhoffte Ziel hinaus. Anfangs hatten die meisten Teilnehmerinnen unserer Gruppe „nur“ erwartet, eine gute Yogastunde mit Kindern zu praktizieren. Nach Abschluss der Ausbildung war in jeder Teilnehmerin das kleine, wilde, lustige, neugierige, furchtlose und laut loslachende Kind geweckt, das es nicht erwarten kann, die vielen bunten und lustigen Geschichten, Klangreisen, Dschungelbesuche und Piratenabenteuer mit Kindern zu teilen. Hannas wahnsinnig wertschätzender Umgang mit allen von uns schwingt nicht nur in unserer Gruppe nach, sondern auch in allen wundervollen Unterlagen, die sie uns auf unserer Reise in die Kinder-Yogawelt mitgegeben hat.“

Häufig gestellte Fragen

“Be the change that you wish to see in the world.”

- Mahatma Gandhi

Trag dich jetzt für die Ausbildung ein!

Holen wir gemeinsam das Staunen und die Magie der Kindheit wieder in unsere Häuser, Schulen und Kindergärten.

Zur Anmeldung